Wandern:

Krásná – Šebestýna – Lysá hora (Kahlberg)
Von der Weggablung am Restaurant Rekreant im Zentrum des Ortes nimmt man die gelbe touristische Markierung.
[näheres hier]

Krásná Zlatník – Vyšní Mohelnice – Lysá hora (Kahlberg)
Zum Krásná Zlatník fährt auch ein Bus – Haltestelle Krásná, Vyšní Mohelnice, Zlatník. Zlatník ist ein bekanntes Skigebiet.
[näheres hier]

Krásná – Kyčera – Kykulka – Ivančena – Malchor – Lysá hora (Kahlberg)
Von der Weggabelung an der Gaststätte Rekreant im Zentrum des Ortes mit der grünen TM zum Tal Borová zum Wegweiser Kyčera sedlo.
[näheres hier]

Krásná Visalaje – Lysá hora (Kahlberg)
Der höchste Gipfel der Beskiden – Lysá hora (Kahlberg)– ist am besten von Visalaje aus zu erreichen (der Weg weicht nämlich, außer dem Abschlussanstieg, steilen Abschnitten aus ).
[näheres hier]

Krásná Visalaje – Bilý Kříž
Vom Hotel Visalaje in Richtung zur Hütte Visalaje, in dieser Stilvollen- und urwüchsigen Hütte kann man sich stärken und erfrischen.
[näheres hier]

Pražmo - Prašivá
Zum Prašivá kann man bequem auf den markierten Trassen von allen Seiten aufsteigen, aus Vyšní Lhota, Pražmo, Morávka, Komorní Lhotka und Dobratice.
[näheres hier]

Prašivá – Krásná
Wir beginnen mit dem Aufstieg zum Kirchlein (erbaut im Jahre 1640) und zur Hütte auf Berg Prašivá. Auf der Hütte des KČT befindet sich eine Unterkunftsmöglichkeit.
[näheres hier]


Das Projekt wurde mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union realisiert.
| Das Projekt wurde mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union realisiert. |
| webdesign © 2007 IMAGE STUDIO s.r.o. |